Unser Club heute

Nach mehr als 40 Jahren ist aus einer Idee ein großartiger Verein geworden.

Auf der in der Enns liegenden Insel wurde eine Freizeitoase geschaffen, die alle seglerischen Wünsche unserer Mitglieder befriedigt.

Unsere Schiffspalette spannt sich von Einhandjollen über Zweimannjollen und Katamarane bis zum 26 Fuß Kajütkreuzer.

Für die Jugendförderung stellt der Verein zusätzlich zwei Optimisten zur Verfügung.

Zur Unterstützung des Segelbetriebes stehen eine komfortable Krananlage mit einer Hublast bis 1000kg, zwei Winden, davon eine mit Elektroantrieb bereit. Vier Slipanlagen erleichtern das Wassern der Schiffe. Fünf großzügige Steganlagen bieten den Seglern ausreichend Anlegeplätze während der Segelsaison.

Unser Verein kann heute ausreichend Land- und Wasserliegeplätze anbieten.

Für den Regattabetrieb steht ein Startschiff und eine Rettungszille bereit. Die Auswertungen der Regatten werden mittels eines speziellen Programms auf dem clubeigenen Computer durchgeführt.

Unser Clubhaus beherbergt einen gemütlich eingerichteten Clubraum mit Bar und Küche, sanitäre Einrichtungen, einen Büroraum und großzügige Spindanlagen. Zum angenehmen Aufenthalt auf der Insel trägt die Seeterrasse und unser Swimmingpool bei. Durch die jahrelangen Bemühungen unseres Clubwarts Franz Grimus ist die Insel immer in sehr gepflegtem Zustand.

Für Flautentage steht ein großer Swimming-Pool mit Liegewiese zur Verfügung. Die kleinsten Clubmitglieder können sich mit Sandkiste, Schaukeln oder Trampolin die Zeit auf der Insel vertreiben.

Zu den gesellschaftlichen Höhepunkten jedes Segeljahres zählen die Sonnwendfeier, der Clubausflug sowie das traditionelle Fischessen zum Saisonausklang.  In der Wintersaison treffen sich zahlreiche Mitglieder bei diversen Stammtischen.

Luftaufnahme unseres Stausees

Luftaufnahme unseres Stausees

Hochauflösendes Luftbild